Ein Hauch von Frühling mitten im Winter

Endlich ein wenig zeigte sich am letzten Wochenende ein wenig die Sonne. Und das bei steigenden Temperaturen

Mitten im Februar war mit viel gutem Willen auch das radeln in kurzer Hose drin. Nicht für mich als Frostköttel, natürlich. Aber in der Theorie zumindest.

Allerorten waren die ersten Frühlingsboten zu sehen:

Die Spargelfelder werden in Form gebracht und mit wärmenden Folien abgedeckt.

Zeit zum angrillen…

… und bei nachlassendem Sonnenschein für ein Bierchen am glühend heißen Kamin im “Red Lion” in Bad Iburg

Zeit auch für die erste Fahrrad-Runde nach Feierabend

Zu guter letzt habe ich noch die Hummelburg, der Nistplatz für (hoffentlich) ein Hummelvolk im Garten in Position gebracht

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.