Heute 100 Km mit dem Büffel…


Herrliches Frühlingswetter. 14-16 Grad, zunächst Sonnenschein, später wolkig.
Der Büffel schrie förmlich nach einer Ausfahrt – die er dann auch bekam.
Zunächst 20 KM flach über Füchtorf, Milte nach Glandorf, dann die Bergwertung in Holperdorp. Hier bin ich dann auch merkwürdige Schilder gestoßen, denen ich dann einfach mal nachgefahren bin. Über wirklich schöne einsame Wirtschaftswege ginge es irgendwie in Richtung Lengerich – eigentlich wollte ich ursprünglich nach Melle :-).
Irgendwann stelle ich fest, dass die Schilder wohl den heutigen Belmer Radmarathon markierten, denn ich kam in eine Horde Rennradfahrer (viele Niederländer – aber ohne Wohnwagen am Rad), die am ersten Anstieg gleich arg zu kämpfen hatten. Schon bald klinkte ich mich wieder aus, fuhr über Hasbergen, Hagen und Holperdorp zurck. Am Ende waren es exakt 100 KM als ich nach 03:25h wieder zuhause. Super. Hat viel Spaß gemacht.

… und morgen Vormittag dann der Halbmarathon in Hannover.
CU

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.